Now loading.
Please wait.

Menu

+49 89 - 215 45 40 30

info@nanoterra.net

NT TOP

HomeProdukteNT TOP
HomeProdukteNT TOP

GESTALTEN SIE IHRE PLÄTZE UND WEGE

single image
single image

NT TOP wird für den Bau von zementgebundenen Deckschichten im Straßenbau verwendet. Straßen und Wege, die mit dieser fortschrittlichen Technologie gebaut werden, zeichnen sich durch die Gestaltungsmöglichkeiten, Tragfähigkeit, Griffigkeit, Verschleißfestigkeit und Umweltfreundlichkeit aus.

In sämtlichen Anwendungsbereichen stellt NanoTerra eine konkurrenzlose Alternative zu den traditionellen Verfahrenstechniken dar: kostenreduzierend, zeitsparend und ökologisch unbedenklich. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und erstrecken sich weit über den Straßen- und Wegebau hinaus.



single image

IHRE VORTEILE

Kosten

Die Reduzierung der Aufwendungen für Bodenaustausch, Transport-, Material-Lieferungen, Erdbau und Entsorgung von Böden können die Baukosten und Bauzeit alles in allem um 20 – 30% verringern.

Qualität

NT TOP hat eine natürlich anmutende Oberflächenoptik, die farblich hinsichtlich Umgebung und Architektur jedem Wunsch angepasst werden kann.

Zeit

Die Befahrbarkeit der neuen, extrem haltbaren Deckschicht ist schon nach zwölf Stunden gewährleistet!

Umwelt

NT TOP ist umweltneutral, ungiftig und im unverarbeiteten Zustand wasserlöslich. Da bei der Produktion vollständig auf Bitumen verzichtet wird, freut sich die Umwelt. Die Ressource Erdöl wird geschont, die energieaufwendige Bitumenherstellung entfällt im Vergleich zur „kalten“ NT TOP-Produktion.

ANWENDUNGEN

NT TOP ermöglicht Ihnen:
  • die Spezifizierung der Elastizität unabhängig von der Menge des verwendeten Zements. Schichtdicke und Eigenschaften können ebenso festgelegt werden. Mit NT TOP können Sie beliebige Korngrößenverteilungen realisieren (wasserabweisend oder -aufnehmend).
  • Ihre Plätze und Wege mit farbigen, ausgewählten oder lokalen Zuschlagstoffen zu gestalten.
  • Langlebigen, umweltfreundlichen und kosten­günstigen Straßen- und Wegebau in ökologisch sensiblen Umgebungen mit niedrigem Verschleiß und Instandhaltungsaufwand.

VERARBEITUNG

Beim Fahrbahnaufbau mit NT TOP gibt es die Möglichkeit der Einschichtbauweise sowie der Bauweise mit Pflaster.


Nach der Anlieferung des fertig gemischten und kornabgestuften Liefermaterials mit NT TOP, geschieht der Einbau großer Flächen mit dem Straßenfertiger. Anschlussbereiche werden „von Hand“ eingebaut. Anschließend wird der Belag mit der Glattmantelwalze verdichtet, bevor in weiteren Arbeitsgängen Deckschichten aus Pflaster aufgebracht werden können. Am Ende steht der Wasseraufnahme des fertigen, abgebundenen Belages. Das Ergebnis: Eine geringe Ausbreitung auf der Oberfläche.

EIGENSCHAFTEN

Bauweisen mit NT TOP bewirken folgende positive Eigenschaften der damit aufgebauten Flächen:

  • Hohes Wasserspeichervermögen
  • Hohes Wasserableitvermögen
  • Hohes Wasserverteilungsvermögen zur Versickerung
  • Wenig Oberflächenwasser, d.h. schnell „trocknende“ Oberflächen
  • Verminderung des Fremdwassereintrags in die Kanalisation
* Voraussetzung: Eignung im Prüflabor
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok